Unser Ansatz – Verbindung von Wirtschaft und Wissenschaft

Mit der Verbindung zwischen der Wirtschaft durch den VDA und der Wissenschaft durch die TU Berlin ergeben sich für das AQI eine Vielzahl an Vorteilen.

Als GmbH handelt das AQI wirtschaftlich frei und kann deshalb sowohl an Forschungs- als auch Anwendungsthemen unabhängig arbeiten. Dabei kann das AQI das Netzwerk der deutschen Automobilbranche als auch relevante Forschungseinrichtungen verknüpfen.

In kundenindividuellen Projekten werden nicht nur zukunftsweisende Konzepte und Methoden ausgearbeitet, sondern auch der Management- und Expertennachwuchs im Qualitätswesen ausgebildet. Im AQI arbeiten sowohl Experten aus dem Forschungsbereich als auch Mitarbeiter aus der Automobilbranche eng zusammen und schaffen so einen Think Tank für Qualität und das jeden Tag.